aestheticals.de: Gynäkomastie

Unser Leistungsspektrum

Gynäkomastie

Gynäkomastie

  • Ästhetische Behandlungen
    • Mit Schnitt
      • Fettabsaugung
        • Mit / ohne Drüsenentfernung
      • Brustwarzenverkleinerung
      • Subkutane Mastektomie
        • In sehr schweren Fällen
  • Medizinisch
    • In manchen Fällen übernimmt die Krankenkasse die Kosten für diesen Eingriff.

Gynäkomastie – wenn Mann eine weibliche Brust entwickelt

Viele Männer leiden während der Pubertät durch Ungleichgewichte der Hormone vorübergehend unter einer weiblichen Brustbildung.

Bleibt dieses Phänomen jedoch länger bestehen, spricht man von einer weiblichen Brustbildung beim Mann. Hierbei sollte zunächst stets der Hormonhaushalt kontrolliert und die hormonbildende Funktion der Hoden und Nebenhoden kontrolliert werden, da hier in sehr seltenen Fällen eine Störung  vorliegt.

Wenn diese (urologische) Untersuchung ohne Befund war, können wir uns des Problems annehmen. Auch hier stehen wieder mehrere Möglichkeiten zu Verfügung. Sprechen Sie uns an, gemeinsam suchen wir für Sie die passende Lösung.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 02323-98 727 27

Montags - Donnerstags: 09:00 - 18:00 Uhr
Freitags: 09:00 - 13:00 Uhr