aestheticals.de: News

Schönheitschirurgie - ein "echter" Titel?

Ich denke, die Überschrift sagt schon alles: Den Begriff "Schönheitschirurgie, den Titel "Schönheitschirurg", die Praxis für Schönheitschirurgie, ästhetische Behandlungen, ästhetische Operationen sind KEINE ernstzunehmenden Begriffe. Diese Ausdrücke werden vor allem dann eingesetzt, wenn kein echter medizinischer Titel vorliegt.

Den Titel  "Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie" vergeben die Ärztekammern Deutschlands nur, wenn viele Anforderungen erfüllt wurden und eine große Zahl an Operationen (ästhetischen, aber auch rekonstruktiven) durchgeführt wurde.

Auch andere Facharztbezeichnungen berechtigen zu einer Vielzahl von Behandlungen. So ist natürlich der Facharzt für Dermatologie (Hautkunde) berechtigt, an der Haut zu therapieren, der Mund-Kiefer-Gesichtschirurg kann im Gesicht sehr viel und so weiter.

Aufmerksam sollte werden, wem ein Augenarzt eine Fuß-Operation anbietet, wer vom Allgemeinmediziner eine Fettabsaugung angeboten bekommt und wem der Mund-Kiefer-Gesichtschirurg die Brustvergrößerung anbietet. Hier sollte der gesunde Menschenverstand vor dem unbedingten Vertrauen in den ärztlichen Stand beachtet werden.


Für Fragen stehen wir selbstredend gern zur Verfügung!

Wir sind umgezogen!

Sehr geehrte Besucher,

wir sind umgezogen! Nach fünf schönen Jahren in der Villa Ruhrtal in Witten befindet sich unsere Praxis nun in der Haranni-Klinik in der Herner Innenstadt.

Hier bieten wir Ihnen unser gewohntes Spektrum, ergänzt durch das breite ästhetische Angebot der Privatpraxis Dr. Alamouti.

Operationen und Behandlungen können nun unter einem Dach durchgeführt werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Dr. Dirk Cichon